Spielelandschaft Inde

Das ist der Plan

Die Grünflächen rund um den beliebten Skate-Park an der Indestraße und die Wiese hinter der Gutenbergstraße sollen neu gestaltet werden. Deshalb hat die Stadt Eschweiler 2020 zwei Ideen-Wettbewerbe ins Leben gerufen, um die Aufenthalts­qualität der beiden Räume zu verbessern. Das Büro KRAFT.RAUM. aus Düsseldorf hat den Wettbewerb zur Neugestaltung des Skate-Parks gewonnen. Das Büro winterscheid | weidenhaupt aus Stolberg beim Wettbewerb zur Gestaltung des West-Parks an der Gutenbergstraße.
Spielelandschaft I

Skate-Park Eschweiler

In einer ersten Beteiligungsrunde im Juni 2021 waren alle Eschweiler*innen aufgerufen, uns zu den Ideen des Büros KRAFT.RAUM ihre Meinung zu sagen. Die vielen Anregungen, Kommentare und Vorschläge hat KRAFT.RAUM aufgegriffen und auf dieser Grundlage die Pläne überarbeitet. Zudem sind Hochwasser­schutzmaßnahmen zu berücksichtigen. Inzwischen sind konkrete Pläne entstanden, die wir hier nochmal vorstellen.

In der zweiten Beteiligungsphase vom 02.11 bis 12.11.2021 konnten die neuen Pläne eingesehen werden. Alle Bürger*innen hatten die Möglichkeit, ihre Meinung dazu zu äußern.

Zusätzlich gab es am 09.11.2021 ein Info-Treffen vor Ort mit den Planer*innen. Hier wurden die neuen Pläne vorgestellt und alle Fragen beantwortet (weitere Infos siehe „NEWS“). Anschließend wurden die Pläne der Politik vorgestellt.

Voraussichtlich ab dem 4. Quartal 2022 werden die Pläne durch die Verwaltung in Zusammenarbeit mit Büros und Unternehmen umgesetzt.

DER FAHRPLAN

Herbst 2020

Abschluss Ideen-Wettbewerb

14. bis 25.06.2021

1. Beteiligung der Öffentlichkeit

30.06. bis 22.10.2021

Planungsphase 2: Einarbeitung der Ideen und Kommentare

02.11.2021

2. Beteiligung der Öffentlichkeit

04.11.2021

Vorstellung der Pläne in der Politik

09.11.2021

Infotreff vor Ort

ab 15.11.2021
Abschließende Überarbeitung der Pläne
9. + 16.12.2021

Beschluss der finalen Pläne

frühestens 2023

Baubeginn

DOWNLOADS

Aktueller Planungsstand Skate-Park

Kommentare (1. Beteiligungsphase)

Spielelandschaft II

West-Park Eschweiler


In einer ersten Beteiligungsrunde im Juni 2021 waren alle Eschweiler*innen aufgerufen, uns zu den Ideen von winterscheid | weidenhaupt ihre Meinung zu sagen. Die vielen Anregungen, Kommentare und Vorschläge hat das Planungsbüro aufgegriffen und auf dieser Grundlage die Pläne überarbeitet. Zudem sind Hochwasserschutzmaßnahmen zu berücksichtigen. Inzwischen sind konkrete Pläne entstanden, die wir hier nochmal vorstellen.

In der zweiten Betei­li­gungs­phase vom 02.11 bis 12.11.2021 konnten die neuen Pläne eingesehen werden. Alle Bürger*innen hatten die Möglichkeit, ihre Meinung dazu zu äußern.

Zusätzlich gab es am 09.11.2021 ein Info-Treffen vor Ort mit den Planer*innen. Hier wurden die neuen Pläne vorgestellt und alle Fragen beantwortet (weitere Infos siehe „NEWS“). Anschließend wurden die Pläne der Politik vorgestellt.

Ab 2023 werden die Pläne durch die Verwaltung in Zusammenarbeit mit Büros und Unternehmen umgesetzt.

DER FAHRPLAN

Herbst 2020

Abschluss Ideen-Wettbewerb

14. bis 25.06.2021

1. Beteiligung der Öffentlichkeit

30.06. bis 22.10.2021

Planungsphase 2: Einarbeitung der Ideen und Kommentare

02.11.2021

2. Beteiligung der Öffentlichkeit

04.11.2021

Vorstellung der Pläne in der Politik

09.11.2021

Infotreff vor Ort

ab 15.11.2021
Abschließende Überarbeitung der Pläne
9. + 16.12.2021

Beschluss der finalen Pläne

frühestens 2023

Baubeginn

DOWNLOADS

Aktueller Planungsstand West-Park

Kommentare (1. Beteiligungsphase)